Selbstwert - Liebenswert - Begehrenswert

Tantra-Seminar zur Stärkung von Selbstvertrauen, Selbstwert, Selbstliebe, dem Gefühl, begehrenswert zu sein

Innere Zustände für eine stimmige Lebensbalance befrieden

Dieses Tantra-Seminar richtet sich an Menschen, die das auflösen möchten, was sie daran hindert, sich selbst zu akzeptieren, zu lieben und wertzuschätzen. NLP und Tantra: Innerlich ausgeglichen Selbstzweifel können aufgelöst werden, das Selbstvertrauen, das Selbstwertgefühl und auch das Gefühl, begehrenswert zu sein, können gestärkt werden.
Wenn das Fundament der Selbstliebe gelegt ist, kann die wahrhaftige Liebe gelebt werden. Dadurch wird ein Weg in die Zukunft bereitet, auf dem Dinge möglich werden, die im Moment noch nicht möglich oder undenkbar erscheinen.
Das, was uns durch mangelnde Selbstliebe oder Selbstbewusstsein einschränkt, kann entmachtet werden. So kann jeder neue und verblüffende Erfahrungen in seinem eigenen Erleben mit sich und mit anderen machen.


Tantra, Selbsterfahrung, Selbstliebe und Sinnlichkeit: Erweiterung durch Harmonisierung und Befriedung innerer Persönlichkeitsanteile

Persönlichkeitsanteile miteinander

In diesem Seminar können Sie lernen, Ihre eigenen "inneren Persönlichkeitsanteile" zu harmonisieren. Sie können in einen "befreiten" Zustand kommen, in dem die Anteile nicht mehr gegeneinander, sondern miteinander für Ihre Lebensziele arbeiten. Dieser "befreite" Zustand ermöglicht ein anderes Erleben von sich selbst und mit anderen. Eine Erweiterung, die für die Entfaltung der eigenen Sinnlichkeit genutzt werden kann.  
Ängste können entmachtet werden, persönliche Grenzen können sich erweitern und sich in die gewünschte Richtung verschieben.
Die einzigartige Kombination von Tantra und zeitgemäßer psychologischer Methoden vermag uns ganzheitlich zu berühren und entfaltet eine verblüffend starke Wirkung auf Körper und Geist. Einige angewendete Formate und Strategien sind Tiefenatmung, geleitete Meditation und Soziales Panorama (Familienstellen nach Lucas Derks).

Persönlichkeitsanteile miteinander

Arbeiten Deine Persönlichkeits-
anteile zusammen? 


Für wen ist dieses Tantra-Seminar interessant?

"Selbstwert - Liebenswert - Begehrenswert" richtet sich an Menschen:

  • die ihre durch innere Konflikte und Blockaden gebundene Lebensenergie befreien möchten
  • die sich durch ihre sinnlich-sexuelle Erfahrung eingeschränkt fühlen und/oder sich hier erweitern und entfalten möchten
  • die ihre Selbstzweifel auflösen möchten
  • die ihr Selbstvertrauen und ihr Selbstwertgefühl stärken und entfalten möchten
  • die das Gefühl, begehrenswert zu sein, stärken und dauerhaft verankern möchten
  • die lernen möchten, sich selbst zu akzeptieren, zu lieben und Wert zu schätzen
  • die die umgesetzten Erfahrungen mit anderen teilen möchten
Auf der Welle der sinnlich-erotischen Gefühle surfen

Stärke Dein "Ich" und lerne, auf der Welle
Deiner sinnlich-erotische Gefühle in der
Begegnung mit Dir selbst und mit anderen zu surfen



Leitung: André Terstappen / sinneserleben-Team

Seminar-Termine und Anmeldung »Selbstwert-Liebenswert-Begehrenswert«
Termin:
05. Okt.  – 08. Okt. 2017 anmelden ► 
Ort:
Seminarhotel Seidenbuch Buchenstraße 17, 64678 Lindenfels
Zeit: Do. bis So.
Preis:
330 EUR
Frühbucher Preis: 290,– EUR (bis 30 Tage vor Beginn)
Übernachtung VP: 183,– EUR bis 258,– EUR je nach Zimmerkategorie
Bis zum 26. Lebensjahr 25% Ermäßigung auf den Seminarpreis. Bitte Ausweiskopie mit der Anmeldung zusenden.
Hinweis: Aufgrund der besonderen Struktur dieses Seminars ist die maximale Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt!
Alle Preise pro Person, Ü/VP für die gesamte Anzahl der Übernachtungen.